Matzenhof 2, Simbach am Inn, 84359, BAVARIA
email@oneworld.bike

Polen mit dem Motorrad erleben

Polen mit dem Motorrad erleben

Polen ist für Motorradfahrer noch ein Geheim-Tipp und bietet mehr, als man im ersten Augenblick denkt. Ganz Polen mit dem Motorrad entdecken! Auf alle Fälle eine unvergessliche Motorradtour!

Nationalpark und Wälder Polens

Die eindrucksvolle Natur und die Nationalparks. Auch lange Wälder, die an Kanada erinnern, die schönen dichten Baum-Alleen, naturschöne Seen und beeindruckende Dörfer.

Masuren

Der kurvige Süden Polens mit dem Motorrad

Im Süden Polens ist es kurvig und bergig und im Norden kann man ganz entspannt durch die Landschaftsparadiese cruisen und beispielsweise die Seen der Masuren, die traumhaften Städte und natürlich die kulinarischen Highlights auf der Motorradtour genießen.

Im Süden kommen die Kurven-Fanatiker und Bergpass-Freunde voll auf ihre Kosten. Der Norden ist flach, aber landschaftlich sehr reizvoll und interessant.

Motorradtour Polen Danzing
Danzing

Motorradurlaub pur

Die geführte Motorradtour bietet dir eine bunte Mischung aus Entdeckungsreise, schönen Städtebesichtigungen, unvergessliche Erlebnisse, sehr schöne Bootsfahrten und Kulinarik.

Polen erleben verspricht neben dem Motorradfahren auch viele Erlebnisse und lässt einen unvergesslichen Eindruck von Polen mit dem Motorrad bei dir zurück.

Motorradtour Polen

Motorradtour Polen – Top Hotels und Begleitfahrzeug

Der tägliche Fahrspaß wird garantiert mit Übernachtungen in Top Hotels und selbstverständlich wird die Motorradtour mit einem Begleitfahrzeug für das Gepäck unterstützt. Das Gepäck soll soll Dich ja beim Kurvenfahren nicht behindern.

Motorradreise_Polen_Bikerhöhle

Motorradtour Polen – Anreise, Gepäck, Treffpunkt

Die Tour startet in Prag oder in Wien (Gepäck). Der Treffpunkt für alle Teilnehmer ist im ersten Hotels. Ein paar Wochen bevor die Motorradtour beginnt, erhalten alle Teilnehmer natürlich ein punktgenaues Roadbook u. GPX zugeschickt, das Euch exakt bis zum Hotel geleitet.

Wer nicht alleine fahren möchte oder in der Gruppe kommt, dem organisieren wir gerne gemeinsame Anfahrten. Euer Gepäck wird auf Wunsch schon im Hotel in Wien abgeholt und muss nicht am Motorrad bis nach Polen transportiert werden. Wer mit dem PKW und Hänger anreist, kann diese in Prag im Hotel während der gesamten Motorrad sicher parken (bitte diesbezüglich um Voranmeldung).

Leistungen Motorradtour Polen

  • Teilnehmer werden von einem erfahrenen Motorrad Tourguide betreut
  • Begleitfahrzeug ist ein geschlossener Transporter, kein tägliches Packen, Gepäck wird im Begleitfahrzeug transportiert
  • Pannenhilfe: Motorrad wird in den Laderaum verladen
  • Vor der Tour – Newsletter mit vielen Infos bis zum Start der Reise
  • ausführliche Checklist vor Abfahrt per E-Mail
  • ausführliches Roadbook der Tour
  • Übernachtung in Top-Hotels – oft mit Pool, Spa, etc..
  • Frühstücksbuffet
  • Parkplätze für die Motorräder jede Nacht
  • Eintritt in die -Gebeine-Kirche- in Kutna Hora
  • Bootsfahrt am Abend in Breslau
  • Busfahrt inklusive deutschsprachigen Guides in Danzig
  • Busfahrt inklusive Audio-Guide in Krakau
  • Reise-Sicherungsschein …mehr
Motorradtour_Polen_Schiff_an_Land
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Stundenplan

Tag 1 - Montag

-
Wien - Prag ca. 340 km
Abfahrt ist 9.00 Uhr ab Wien nach Prag. Zwischendurch, bevor wir in Prag ankommen, besuchen wir den berühmten Ort Kutna Hora und die bekannte Kirche, die nur mit menschlichen Gebeinen eingerichtet wurde. Im Hotel angekommen, erkunden wir die Stadt, essen die Knedl und trinken dunkle Kozel-Biere. Man kann auch direkt nach Prag kommen und die Tour dort starten und beenden.

Tag 2 - Dienstag

-
Prag - Spindlermühle ca. 220 km
Heute genießen wir einige Kurven und Berge auf unseren Motorrädern. Der erste Zwischenstopp führt uns nach Lindava, wo wir die berühmte Bikerhöhle besuchen. Ein Motorradclub hat hier einen ganzen Motorradtreff samt Gastronomie in den Berg gebaut. Man könnte sogar mit seinem Motorrad direkt bis an die Bar fahren! Dann geht´s mit unseren Motorrädern in das Riesengebirge mit dem Tagesziel Spindlermühle. Kurvig und bergig treffen wir dann in die Spindlermühle ein, auch ein bekanntes Schigebiet. Wir übernachten in einem Top-Wellnesshotel am Berg mit Pool, Sauna, Dampfkammer und allem was so dazu gehört.

Tag 3 - Mittwoch

-
Spindlermühle - Wroclaw (Breslau) ca. 230 km
Wir starten noch einmal mit einige Kurven in den Tag, auf schöner Strecke, teilweise noch im Riesengebirge. Wir fahren in die bekannte Stadt Breslau. Dort werden wir eine Bootsfahrt in der Altstadt machen und einige der sechshundert Kupfer-Zwerge suchen, die in der ganzen Stadt versteckt sind. Dort erfahren wir, was es mit den Zwergen dann auf sich hat. Hier gibt es auch die Gelegenheit, die hervorragende polnische Küche zu genießen - die Auswahl ist riesig, wir werden Euch natürlich beraten! Ein Spaziergang durch die wirklich sehenswerte Altstadt mit den letzten gasbetriebenen Strassenlaternen beendet diesen Tag.

Tag 4 - Donnerstag

-
Wroclaw - Torun ca. 310 km
Heute geht es mit unseren Motorrädern weiter auf verkehrsarmen polnischen Landstraßen in das Städchen Torun, mit Gebäuden der norddeutschen Backsteingotik, die architektonisch anders ist, als im Rest Polen. Ein Besuch in der unglaublich schönen Altstadt läßt den Tag entspannt ausklingen. Zum Abendessen gibt es Top-Restaurants zur Auswahl - unter anderem auch eine Privatbrauerei.

Tag 5 - Freitag

-
Torun - Sopot / Gdynia / Danzig ca. 220km
Es geht weiter Richtung des bekanntesten Badestrands Polens an der Ostsee. Die Strecke dorthin führt uns über eine wunderschöne Landschaft, durch einen Nationalpark und auf herrlich einsamen Waldstrassen. Hier angekommen lassen wir uns zwei Tage nieder und genießen Strand, Urlaub und Tagesausflüge. Danzig wird ausführlich besichtigt. Unser Wellness-Hotel mit Pool, Sauna und allen Annehmlichkeiten lässt uns diesen Zwischenstop genießen!

Tag 6 - Samstag

-
Aufenthalt Sopot / Gdynia / Danzig
Der Tag heute steht Euch zur freien Verfügung. Ob Entspannung am Strand oder eine Motorradtour zum Beispiel auf die Halbinsel Hel, die Marienburg oder die Westerplatte, wo der zweite Weltkrieg begonnen hat.

Tag 7 - Sonntag

-
Aufenthalt Besichtigung Danzig
Danzig ist eine Hafenstadt und wohl eine der schönsten Städte Polens. Wir werden ein paar offene Elektro-Kleinbusse chartern, um die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. -Geheime Plätze- der Werft, die -Alte neue Stadt- und vieles mehr dürfen nicht fehlen (absolute Insider-Touren, die nicht jeder buchen kann!). Danach spazieren wir durch die schöne Altstadt, auf Wunsch eine Fahrt mit Elektrobooten, eine Fahrt zur Westerplatte mit einem alten Holzschiff. Lasst Euch überraschen.

Tag 8 - Montag

-
Sopot - Ketrzyn ca. 230km
Nach den beiden Tagen geht es heute in die berühmten Masuren, der Seenlandschaft von Polen. Mehr als 3000 Seen, kleine Flüsse und Kanäle. Unser Weg führt uns auch an der berühmten Stelle vorbei, an der Polens Schiffe auf dem Land fahren. Eine Fahrt in atemberaubend schöner Landschaft

Tag 9 - Dienstag

-
Ketrzyn - Olsztyn 150 - 260 - 300 km
Heute kommt eine Strecke für unsere Genießer und Naturliebhaber - wir fahren und kurven den ganzen Tag in den Masuren herum, bis wir keine Seen mehr sehn können! Die geplante Tour ist 260km lang, es geht aber auch länger oder kürzer, nach Eurem belieben!

Tag 10 - Mittwoch

-
Olsztyn - Warschau ca. 210km
Nach so vielen Seen, Kanälen und Natur wird es wieder Zeit für eine ordentliche Stadt! Wir fahren in die Hauptstadt Warschau. Die Strecke dorthin führt uns über schöne Landstrassen und durch polnische Dörfer. In Warschau angekommen erkunden wir ausgiebig die Hauptstadt.

Tag 11 - Donnerstag

-
Warschau - Krakau ca. 290km
Neben der echten Hauptstadt Polens gibt es auch eine -geheime Hauptstadt- die wir mit unseren Motorrädern anpeilen. Viele bezeichnen Krakau als die schönste Stadt des Landes. Nach unserer Ankunft warten hier Elektrobusse auf uns, die uns die Schönheiten und die Geschichte der Stadt näher bringen.

Tag 12 - Freitag

-
Krakau - Zakopane 130km oder beliebig
Heute wird es wieder Zeit für Kurven und Berge! Unsere Motorradtour geht über verschlungene Gebirgspfade in den berühmten Wintersportort Zakopane. Wer Lust und Laune hat kann nach der Ankunft dort mit den Motorrädern in den Bergen herumfahren und die Gegend entdecken. Oder Ihr fahrt mit dem Sessellift auf die Bergspitze und schießt eindrucksvolle Fotos. Alternativ könnt Ihr natürlich die Annehmlichkeiten unseres Top-Hotels mit Wellnessbereich genießen.

Tag 13 - Samstag

-
Zakopane - Wien ca. 430km(bzw. gleich Heimatort)
-
Zakopane - Prag ca. 540km (bzw. gleich Heimatort)
Heute wartet ein letztes Mal ein 120 Kilometer langes Kurven- und Bergparadies auf uns. Wir überqueren nach der polnischen Grenze einen Pass in der Slowakei dann folgt die selbstständige Heimreise. Bei der Abzweigung Richtung Bratislava / Brünn / Prag trennen sich unsere Wege

Veranstaltung buchen

Fahrer(in) mit eigenem Motorrad ab 1.545 € (p.P. im DZ)
Verfügbar Plätze: 0
Der Fahrer(in) mit eigenem Motorrad ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.
Beifahrer(in) ab 1.545 € (p.P. im DZ)
Verfügbar Plätze: 0
Der Beifahrer(in) ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.
Einzelzimmerzuschlag 485 €
Verfügbar Plätze: 0
Der Einzelzimmerzuschlag ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.
Fahrer(in) und Sozia auf Anfrage ab 1.545 € (p.P. im DZ)

Es sind noch weitere Plätze auf Anfrage verfügbar.

Verfügbar Plätze: Unlimitiert
Der Fahrer(in) und Sozia auf Anfrage ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Datum

16.Aug.2021 - 28.Aug.2021

Uhrzeit

All Day

Preis ab

1.545€
Kategorie
BUCHEN
QR Code
August 2021
September 2021
Oktober 2021
Keine Veranstaltung gefunden

No Comments

Add your comment